Gerade eben hat man ein schönes Jubiläum gefeiert, das dem fünfzehnten Jahr der Beziehung gewidmet war, aber die Zeit vergeht schnell und der Kristallhochzeit folgt der sechzehnte Jahrestag. Der 16. Hochzeitstag ist ein besonderes Datum. Die Zahl 16 gehört zu der Reihe der karmischen Zahlen und symbolisiert eine kommende Lektion im Leben, mit der man konfrontiert wird, diese löst und dadurch wertvolle Erfahrungen bekommt. Aber das Ehepaar muss nichts fürchten: Immerhin sind die Beziehungen mehr als stabil, die Partner kennen einander bis ins kleinste Detail und können nun bestens mit verschiedenen kontroversen Situationen umgehen, sodass in der Familie immer Frieden, Ruhe und Liebe herrscht.

Nach 16 Jahren läuft die Ehe in der Regel nicht mehr mit Leidenschaften hoch, aber an ihre Stelle kommen das Komfort und das Wohlgefühl, die man besonders genießt. Aber am sechszehnten Hochzeitstag sollten die Partner die Emotionen auffrischen – gute Tipps dazu findet man weiter.

Symbolik

Der 16. Hochzeitstag wird in Deutschland und Frankreich Saphirhochzeit genannt. Das erste Mal wird ein Stein als Symbol des Hochzeitstages betrachtet. Steine sind härter als Metall – das kennt man ja mindestens aus dem „Schere, Stein, Papier“-Spiel, wo der Stein bei der metallischen Schere gewinnt. Der Saphir hat eine wahrlich beeindruckende Härte und steht auf der Härte-Liste direkt nach Diamanten. Genauso sind auch die Beziehungen des Paares: immer fester werdend und fast unzerbrechlich. Der tiefblaue Edelstein ist zudem auch sehr wertvoll, wie auch die sechzehnjährige Ehe.

Auch die Symbolik des Edelsteines ist sehr schön. Er steht für Treue, Reinheit, Weisheit. Das sind wohl die Zutaten für das Erreichen des 16. Jahrestages und des weiteren Glücks im Eheleben.

Da als Saphirhochzeit auch die 45., 47. und 55. Jahrestage bezeichnet werden, ist in vielen Ländern ein alternativer Name für den sechzehnten Hochzeitstag populär – die Topashochzeit. Auch diesmal handelt es sich um einen harten Stein. Obwohl Topas ein Halbedelstein ist, ist er nicht weniger schön als Edelsteine. Nicht umsonst wird Topas als „Stein der inneren Erleuchtung“ genannt, denn er fasziniert jeden mit seinem Spiel von Licht und Transparenz. Topas hat eine Vielzahl von Farben, aber die beliebteste ist das Hellblau als Symbol des reinen Himmels. Nach 16 Jahren sind zwei Menschen wirklich fest und glücklich miteinander verbunden, dass sie auf die Gewitterwolken in Form von Streitigkeiten nicht achten und fast immer Sonnenschein und topasblauen Himmel unterm gemeinsamen Dach erleben.

Darüber hinaus gilt Topas als ein Amulett, das die Familie vor bösen Blicken und Krankheiten schützt. Es wird angenommen, dass Topas den Frauen Schönheit und den Männern Besonnenheit verleiht. Darüber hinaus hilft er, die Liebe und Freundschaft zu bewahren und zu stärken.

Geschenke & Feierlichkeiten

Da in beiden Hochzeitsnamen die Edelsteine zu Hochzeitssymbolen gewählt wurden, sind sie auch die perfekten Hochzeitsgeschenke. Die Ehefrau wird sich bestimmt über Ringe, Ohrringe, Ketten, Broschen und andere Schmuckstücke mit Saphir freuen. Auch für Männer gibt es Accessoires mit Saphir, wie etwa Manschettenknöpfe. Saphir ist aber ein sehr teurer Edelstein, deshalb kann man künstlich gezüchtete Saphirsteine, den etwas günstigeren Topas oder sogar einfach blaue Swarovski-Steine verschenken, wenn das Familienbudget nicht groß ist.

Zu üblichen Geschenken zählen auch praktische Sachen für den Haushalt, wie Küchentechnik, Geschirr, Heimtextilien etc. Schön ist es, wenn diese dabei blaue Schattierungen haben.

Es ist nicht gewohnt, den sechzehnten Hochzeitstag zu feiern. Man sollte ihn eher in Zweisamkeit verbringen und wie schon oben erwähnt die Gefühle auffrischen. Am besten ist es diesen Tag in der Natur zu verbringen, sich von der Hektik des Alltags und den dringendsten Problemen zu entfernen, die Ruhe zu genießen und die Nähe von einander im vollen Umfang zu spüren. Als romantische Unterhaltung kann man zu zweit einen kurzen Spaziergang machen, ins Theater oder in ein Restaurant gehen oder Zuhause ein romantisches Candlelight-Dinner veranstalten.

16 Hochzeitstag – die Saphirhochzeit, die Topashochzeit

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.